Bearbeiten von Anwenderwörterbüchern
Sie können die FileMaker Pro-Anwenderwörterbücher überarbeiten, indem Sie Einträge bearbeiten, hinzufügen und entfernen. Sie können auch das Anwenderwörterbuch in eine Textdatei exportieren oder eine Textdatei in ein Anwenderwörterbuch importieren.
Hinweis  Ein Anwenderwörterbuch muss ausgewählt sein, damit Sie es bearbeiten können. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Auswählen eines Rechtschreibwörterbuchs.
So nehmen Sie bei der Rechtschreibprüfung ein Wort in das Anwenderwörterbuch auf:
 •
So bearbeiten, exportieren oder importieren Sie ein Anwenderwörterbuch:
1.
Wählen Sie Bearbeiten > Rechtschreibung > Anwenderwörterbuch bearbeiten.
2.
 
Wörterbuch als Textdatei exportieren
Klicken Sie auf Exportieren. Geben Sie einen Namen und einen Speicherort für die Textdatei ein und klicken Sie auf Exportieren.
Eine Textdatei in ein Wörterbuch importieren
Klicken Sie auf Importieren. Wählen Sie die Textdatei aus und klicken Sie dann auf Importieren.
3.
Hinweise
 •
Wenn Sie Ihrem Anwenderwörterbuch in FileMaker Pro 3.x oder früher oder in einem Claris-Produkt Wörter hinzugefügt haben, können Sie diese Wörter in Ihr FileMaker Pro-Anwenderwörterbuch aufnehmen. Exportieren Sie zunächst die Wörter aus dem vorherigen Anwenderwörterbuch in eine Textdatei und importieren Sie dann die Textdatei in das FileMaker Pro-Anwenderwörterbuch.
 •
Sie können Wörterbuch-Textdateien in den Zeichenformaten ASCII oder UTF-8 importieren. (UTF-16-Textimport wird nicht unterstützt.)
Weiterführende Themen 
Rechtschreibprüfung während der Dateneingabe
Festlegen von Dateioptionen