Datensätze fehlen
Datensätze sind "verloren gegangen"
 •
Stellen Sie sicher, dass jede FileMaker Pro-Datei, die gemeinsam über ein Netzwerk genutzt wird, einen eindeutigen Dateinamen hat, unabhängig davon, ob sie geöffnet ist oder nicht. Verwenden Sie ein Dienstprogramm für Archivierung oder Komprimierung, wenn keine Kopien Ihrer Dateien für FileMaker Pro verfügbar sein sollen, oder speichern Sie sie auf einem wechselbaren Speichermedium und entfernen Sie das Medium.
 •
Eventuell haben Sie die Datensätze im Suchenmodus eingegeben. Klicken Sie im Blätternmodus in der Statussymbolleiste auf den Abwärtspfeil neben Suchen (Windows) bzw. klicken Sie und halten Sie Suchen gedrückt (Mac OS). Wählen Sie Letzte Suche ändern und sehen Sie nach, ob die "verlorenen" Datensätze angezeigt werden. Falls ja, können Sie folgendermaßen vorgehen:
 •
Wechseln Sie zwischen Letzte Suche ändern und dem Blätternmodus, kopieren Sie den Inhalt jedes Felds und fügen Sie ihn ein. Oder
 •
Für einen "Datensatz": Verlassen Sie alle Felder, wählen Sie Bearbeiten > Kopieren und fügen Sie den Inhalt der Zwischenablage in ein Programm wie Notepad oder TextEdit ein. (Um mehrere "Datensätze" zu kopieren, drücken Sie die Umschalttaste (Windows) bzw. die Optionstaste (Mac OS), während Sie Bearbeiten > Kopieren wählen.) Importieren Sie dieses Textdokument dann in Ihre Datenbank. (Beachten Sie, dass dies nicht für Daten gilt, die in Bezugsfelder eingegeben wurden.)
 •
In einer Liste wird nur ein Datensatz angezeigt
 •
Prüfen Sie die Ergebnismenge. (Sehen Sie in der Statussymbolleiste nach.)
 •
Prüfen Sie das Layout im Layoutmodus. Wenn die obere Begrenzung eines Feldobjekts die gepunktete Trennlinie zwischen Layoutbereichen berührt, zeigt und druckt FileMaker Pro das Feld in dem Layoutbereich über der gepunkteten Linie. Auf diese Weise können z. B. Felder, die scheinbar im Datenbereich liegen und mehrmals auf der Seite gedruckt werden sollen, nur einmal am oberen Seitenrand erscheinen, wenn sie die Trennlinie zum Kopfbereich berühren.
Weiterführende Themen 
Platzieren und Entfernen von Feldern in einem Layout
Fehlerbehebung beim Drucken