Erstellen dynamischer Berichte in der Tabellenansicht
Sie können die Tabellenansicht im Blätternmodus verwenden, um Ihre Daten nach einem Feld zu gruppieren, Zwischensummen für ein Feld anzuzeigen oder Zwischensummen für eine Gruppe von Daten zu erstellen.
Hinweis  Sie können den Kurzbericht nur in der Tabellenansicht anzeigen. Die vorgenommenen Änderungen haben keinen Einfluss auf das aktuelle Layout.
So gruppieren Sie Daten nach einem Feld:
1.
Klicken Sie im Blätternmodus mit der rechten Maustaste in die Spaltenüberschrift für das Feld, nach dem Sie die Daten gruppieren möchten. Wählen Sie dann Vorangestellte Gruppe nach <Feldname hinzufügen> oder Nachgestellte Gruppe nach <Feldname> hinzufügen.
Beispiel: Wenn Sie die Umsatzdaten nach Ort anzeigen und am Ende der Datensätze eine Ergebniszeile für jeden Ort anfügen möchten, wählen Sie "Nachgestellte Gruppe nach Ort hinzufügen". Wenn Sie die Ergebniszeile vor den Datensätzen wünschen, wählen Sie "Vorangestellte Gruppe nach Ort hinzufügen".
Direkt nach dem Hinzufügen einer vorangestellten bzw. nachgestellten Gruppe werden die Datensätze automatisch nach dem Feld sortiert, das Sie zur Gruppierung der Daten verwendet haben. Beispielsweise werden die Orte alphabetisch sortiert.
2.
Wenn Sie die Farbe der Ergebniszeile für jede Gruppe ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den linken oder rechten Rand der Ergebniszeile und wählen eine Farbe aus dem Kontextmenü Bereichsfarbe.
3.
Wenn Sie in der Ergebniszeile den Namen jeder Gruppe anzeigen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den linken oder rechten Rand der Ergebniszeile und wählen Gruppenfeld hinzufügen (<Feldname>).
Tipp  Sie können vorangestellte bzw. nachgestellte Gruppen für mehrere Felder hinzufügen, um verschiedene Kategorien für jede Gruppe von Datensätzen anzuzeigen.
So entfernen Sie eine Gruppe:
 •
Klicken Sie im Blätternmodus mit der rechten Maustaste in die Spaltenüberschrift für das Feld, nach dem Sie die Daten gruppiert haben. Wählen Sie dann Vorangestellte Gruppe nach <Feldname entfernen> oder Nachgestellte Gruppe nach <Feldname entfernen> entfernen.
So zeigen Sie Zwischensummen an:
1.
2.
Wählen Sie eine der Optionen aus dem Kontextmenü Vorangestellte Zwischensummen oder Nachgestellte Zwischensummen.
 
Den kumulativen Wert für den aktuellen Datensatz und alle vorhergehenden sortierten Gruppen anzeigen.
Zählung der Datensätze, die einen Wert für das betreffende Feld enthalten. Wenn ein Feld beispielsweise 100 Werte enthält (einen Wert pro Datensatz), lautet das Ergebnis der Zählung "100".
Den kumulativen Wert für den aktuellen Datensatz und alle vorhergehenden sortierten Gruppen anzeigen.
Anzeige der niedrigsten Zahl oder des frühesten Datums, der frühesten Uhrzeit bzw. des frühesten Zeitstempels für ein Feld
Anzeige der höchsten Zahl oder des spätesten Datums, der spätesten Uhrzeit bzw. des spätesten Zeitstempels für ein Feld
Bestimmung, wie sehr sich die Werte in einem Feld voneinander unterscheiden. Mit dieser Option wird die Standardabweichung vom Mittelwert der für ein Feld vorhandenen Werte berechnet.
Standardabweichung nach Gesamtheit
Berechnen des Verhältnisses des Feldwerts zur Endsumme aller Werte in diesem Feld. Sie können z. B. den Anteil der einzelnen Verkäufer an den Gesamtverkaufszahlen ermitteln.
Eine neue Zeile am Beginn der Tabelle (für vorangestellt) oder am Ende der Tabelle (für nachgestellt) zeigt die Zwischensumme für das Feld an.
Wenn Sie der Tabelle auch vorangestellte oder führende Gruppen hinzugefügt haben, zeigen die Ergebniszeilen für die Gruppen die Zwischensumme für jede Gruppe für das angegebene Feld. Sie müssen eine vorangestellte Zwischensumme wählen, um die Zwischensummen für vorangestellte Gruppen anzuzeigen, bzw. eine nachgestellte Zwischensumme, um die Zwischensummen für nachgestellte Gruppen anzuzeigen.
3.
(Optional) Um die Farbe der Zeile zu ändern, die die Zwischensumme für das Feld anzeigt, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den linken oder rechten Rand der Zeile und wählen eine Farbe aus dem Kontextmenü Bereichsfarbe.
Hinweise
 •
 •
Sie müssen über die Berechtigung Voller Zugriff verfügen, um Statistikfelder in der Tabellenansicht zu erstellen. Wenn Sie nicht über die volle Zugriffsberechtigung verfügen, stehen im Kontextmenü nur vorhandene Statistikfelder zur Auswahl.
So entfernen Sie Zwischensummen aus der Tabellenansicht:
1.
2.
Deaktivieren Sie alle Optionen, die Sie aus dem Kontextmenü Vorangestellte Zwischensummen oder Nachgestellte Zwischensummen entfernen möchten.
Hinweis  Das Entfernen von Zwischensummen aus der Tabellenansicht entfernt nicht die Zwischensummen-Statistikfelder aus der Datenbank. Um die Statistikfelder aus der Datenbank zu entfernen, wählen Sie Datei > Verwalten > Datenbank (Windows) bzw. Ablage > Verwalten > Datenbank (Mac OS), wählen Sie dann die zu entfernenden Statistikfelder aus und klicken Sie auf Löschen.