Formatieren von Registersteuerelementen
Sie können den Rahmen, die Position und die Darstellung eines Registersteuerelements formatieren. Sie können Hintergrundfarbe oder -muster eines Registerfelds formatieren. Sie können die Breite von Registern in einem Registersteuerelement festlegen.
Sie können auch Objekte auf Registersteuerelementen formatieren. Weitere Informationen zum Formatieren von Objekten finden Sie unter Formatieren und Einstellen von Feldobjekten im Layoutmodus.
So formatieren Sie ein Registersteuerelement:
1.
Führen Sie im Layoutmodus eine der folgenden Aktionen aus:
 
Den Rahmen eines Registersteuerelements ändern
 •
Klicken Sie aufInspektor Horizontales Balkendiagramm in der Layoutleiste und klicken Sie dann auf Darstellung. Wählen Sie die Linien-Optionen im Objektbereich.
 •
Oder verwenden Sie die Linien-Optionen in der Formatierungsleiste.
Alle Register in Registerfeldern links, zentriert, rechts oder verteilt über die Registerfelder platzieren
Doppelklicken Sie auf ein Registersteuerelement. Wählen Sie im Dialogfeld "Registersteuerelement-Einstellung" die Option "Links", "Zentriert", "Rechts" oder "Blocksatz" aus der Einblendliste Registerausrichtung.
Die Darstellung eines Registerfelds ändern
Doppelklicken Sie auf ein Registersteuerelement. Wählen Sie im Dialogfeld "Registersteuerelement-Einstellung" die Option "Abgerundet" oder "Eckig" aus der Einblendliste Darstellung.
Das Format des Registerfeldnamens ändern
Verwenden Sie die Optionen in der Formatierungsleiste, um Schrift, Größe, Stil oder Schriftfarbe zu ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Formatieren von Text.
Die Breite von allen Registern in einem Registersteuerelement ändern
Wählen Sie das Registersteuerelement aus. Wählen Sie im Dialogfeld "Registersteuerelement-Einstellung" die Option "Beschriftungsbreite", "Beschriftungsbreite + Rand", "Breite der breitesten Beschriftung", "Minimum von" oder "Feste Breite von" aus der Liste Registerbreite.
Wählen Sie für "Beschriftungsbreite + Rand", "Minimum von" oder "Feste Breite von" eine Einheitenoption: Inch, Zentimeter oder Pixel. Geben Sie dann einen Wert ein.
So ändern Sie die Farbe oder das Muster eines Registerfelds oder von Objekten im Registerfeld:
1.
2.
 
 •
Klicken Sie aufInspektor Diagrammwerkzeug in der Layoutleiste und klicken Sie dann auf Darstellung. Wählen Sie die Füllfarbe oder das Füllmuster im Objektbereich.
 •
Klicken Sie auf Füllfarbe oder Füllmuster in der Formatierungsleiste.
 •
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein oder mehrere ausgewählte Registerfelder und verwenden Sie das Einblendmenü.
Hinweise
 •
 •
Formatänderungen, die auf Registersteuerelemente angewendet wurden, wirken sich nicht auf die Objekte auf den Registerfeldern aus, wenn Sie keine Objekte ausgewählt haben. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen von Objekten.
 •
Sie können das Erscheinungsbild anpassen, indem Sie eine Grafik unter einem transparenten Registerfeld platzieren. Machen Sie den Rahmen nicht transparent. Transparente Rahmen können nicht ausgewählt werden. Drücken Sie die Tabulatortaste, um durch transparente Registerfelder zu wechseln. Informationen zur transparenten Gestaltung von Registerfeldern finden Sie unter Automatische Größenanpassung für Layoutobjekte.
Weiterführende Themen 
Einstellen von "Fett", "Kursiv", "Hervorgehoben" oder anderen Stilen für Text
Ausrichten oder Verteilen von Objekten
Anzeigen von Text-, Feld- oder Tastenbegrenzungen