Kopieren, Duplizieren und Löschen von Registersteuerelementen
Sie können Registersteuerelemente und alle Objekte in einem Registersteuerelement kopieren, duplizieren oder löschen.
Hinweis  Wenn Sie fixierte Objekte auswählen und kopieren, sind die Kopien nicht mehr fixiert. Weitere Informationen zum Auswählen von Objekten in einem Layout finden Sie unter Auswählen von Objekten.
So kopieren, duplizieren oder löschen Sie ein Registersteuerelement:
1.
2.
Hinweis  Alle Aktionen schließen alle Objekte in Registersteuerelementen mit ein.
 
Ein Registersteuerelement kopieren (oder ausschneiden) und anschließend in dasselbe oder ein anderes Layout oder in eine andere Datenbankdatei einfügen
Wählen Sie Bearbeiten > Kopieren (oder Ausschneiden). Klicken Sie mit dem Auswahlpfeil an der Stelle, an der Sie das Registersteuerelement zentrieren wollen, und wählen Sie dann Bearbeiten > Einfügen Layoutobjekt(e) (Windows) oder Bearbeiten > Einsetzen (Mac OS).
 •
Wählen Sie Bearbeiten > Duplizieren.
 •
Oder halten Sie beim Ziehen des Auswahlpfeils Strg (Windows) bzw. Option (Mac OS) gedrückt.
 •
Wählen Sie Bearbeiten > Löschen.
Das Löschen eines Registersteuerelements widerrufen
Wählen Sie Bearbeiten > Rückgängig Löschen.
Hinweise
 •
 •
Ein ausgeschnittenes oder kopiertes Registersteuerelement bleibt in der Zwischenablage, bis Sie erneut Ausschneiden oder Kopieren (in FileMaker Pro oder einem anderen Programm) wählen oder den Computer neu starten oder abschalten.
 •
Verwenden Sie den Befehl "Duplizieren", um eine Serie identischer Registersteuerelemente zu erstellen. Ziehen Sie sofort nach der Wahl von Bearbeiten > Duplizieren das neue Registersteuerelement an die gewünschte Position, ohne es zu deaktivieren. Wählen Sie erneut Duplizieren: Die neue Kopie erscheint an derselben Position in Relation zur ersten Kopie wie die erste Kopie in Relation zum Originalobjekt.