Einstellen eines Felds für die automatische Vervollständigung während der Dateneingabe
Sie können ein Feld so einstellen, dass es automatisch vervollständigt wird, um Benutzer bei einer schnellen Eingabe von Werten im Blätternmodus oder im Suchenmodus zu unterstützen. FileMaker macht Vorschläge ausgehend von dem, was der Benutzer zuvor in das Feld eingegeben hat bzw. was in einer Werteliste enthalten ist.
Sie können die automatische Vervollständigung für Textfelder verwenden, die als Folgendes angezeigt werden:
 •
 •
 •
So stellen Sie ein Feld für die automatische Vervollständigung während der Dateneingabe ein:
1.
2.
Klicken Sie auf Inspektor Schaltfläche "Formatierung" in der Layoutleiste und klicken Sie dann auf Daten.
3.
Wählen Sie im Feldbereich Standard, Einblendliste oder Einblendkalender aus der Einblendliste Steuerelementstil. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellen eines Felds für die Anzeige von Einblendmenüs, Markierungsfeldern oder andere Steuerelementen bzw. Einstellen eines Felds für die Anzeige als Einblendkalender.
Tipp  Damit die Vorschläge nicht in einer Liste angezeigt werden, wählen Sie Einblendliste und dann Mit Pfeil, um Liste ein- bzw. auszublenden. Nur die beste Entsprechung wird im Feld angezeigt.
4.
 
Standardfeld oder Einblendkalender
Hinweise
 •
Nur als Textfelder definierte Felder können für automatische Vervollständigung eingestellt werden. (In einem Textfeld können numerische, Datums- oder andere Arten von textlichen Daten gespeichert werden.)
 •
Automatisches Vervollständigen wird nicht für Einblendlisten unterstützt, wenn die verwendete Werteliste so konfiguriert ist, dass sie Auch Werte aus zweitem Feld anzeigen, Werte nur aus dem zweiten Feld anzeigen oder Sortieren nach zweitem Feld verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter Definieren einer Werteliste für die Dateneingabe.