Auswählen von Objekten
Um mit einem Objekt in einem Layout zu arbeiten, müssen Sie es zunächst im Layoutmodus auswählen. Die Ecken eines ausgewählten Objekts weisen kleine schwarze Quadrate, so genannte Aktivpunkte, auf.
 
Ausgewähltes Feld
Ausgewählter Textblock
Informationen über das Auswählen von Text finden Sie unter Auswählen eines Felds im Blättern- oder Suchenmodus und Einstellen von "Fett", "Kursiv", "Hervorgehoben" oder anderen Stilen für Text. Informationen über das Auswählen von Registersteuerelementen finden Sie unter Auswählen von und Arbeiten mit Objekten in Registerfeldern.
So wählen Sie eines oder mehrere Objekte in einem Layout aus:
1.
Der Zeiger nimmt die Form eines Pfeils an.
2.
 
Klicken Sie mit dem Auswahlpfeil auf das Objekt. (Falls das Objekt transparent ist, klicken Sie auf seine Begrenzung.)
Mehrere Objekte gleichzeitig auswählen
 •
Ziehen Sie mit dem Auswahlpfeil einen Auswahlrahmen auf, der die Objekte vollständig einschließt. Wenn Sie während des Ziehens Strg (Windows) bzw. Befehl (Mac OS) gedrückt halten, muss der Auswahlrahmen die Objekte nicht vollständig einschließen.
Wählen Sie Bearbeiten > Alles auswählen.
Ein Registersteuerelement und alle Objekte im Registersteuerelement auswählen
 •
Klicken Sie mit dem Auswahlpfeil in den Hintergrund des Registersteuerelements. (Falls das Registersteuerelement transparent ist, klicken Sie auf seine Begrenzung.)
 •
Alle Objekte desselben Typs einschließlich von Objekten in Registerfeldern, die sich nicht im Vordergrund befinden, auswählen (z. B. sämtliche Textobjekte oder Rechtecke)
 •
Klicken Sie auf das Werkzeug für den auszuwählenden Objekttyp und wählen Sie dann Bearbeiten > Alles auswählen. Diese Methode wählt keine Schaltflächen aus.
 •
Oder klicken Sie mit dem Auswahlpfeil auf ein Feld, halten Sie dann Umschalt (Windows) bzw. Option (Mac OS) gedrückt und wählen Sie Bearbeiten > Alles auswählen (Windows) bzw. Gleiches auswählen (Mac OS).
Klicken Sie mit dem Auswahlpfeil auf ein Feld, halten Sie dann Umschalt (Windows) bzw. Option (Mac OS) gedrückt und wählen Sie Bearbeiten > Alles auswählen (Windows) bzw. Gleiches auswählen (Mac OS).
Klicken Sie mit dem Auswahlpfeil auf die Begrenzung eines Ausschnitts oder einen anderen Bereich innerhalb des Ausschnitts, der kein Feld oder Objekt enthält.
Deaktivieren ausgewählter Objekte
Hinweise
 •
Wenn die Aktivpunkte eines Objekts grau statt schwarz sind, ist das Objekt fixiert. Informationen über das Fixieren von Feldern und das Aufheben der Fixierung finden Sie unter Schützen von Objekten vor Änderungen.
 •
 •
Sie können Objekte in einem Layout stapeln. Wenn Sie ein Objekt in einem Layout nicht sehen oder auswählen können, müssen Sie evtl. andere Objekte in der Stapelfolge weiter nach unten verlagern. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Stapelfolge von Objekten in einem Layout.
 •
Um zwischen dem Auswahlpfeil und dem zuletzt verwendeten Werkzeug umzuschalten, drücken Sie Strg+Eingabe oder die Eingabetaste auf dem numerischen Tastenblock (Windows) bzw. drücken Sie die Eingabetaste (Mac OS).