Umschalten von Fenstern in Scripts
Bei Bedarf haben FileMaker Pro-Versionen vor 7.0 das aktive Fenster automatisch gewechselt, nachdem ein Script ausgeführt wurde. Dieses automatische Fensterverhalten wird nicht mehr unterstützt, da der neue Scriptschritt "Fenster aktivieren" verwendet werden kann, um das aktive Fenster festzulegen.
Um das Verhalten von Versionen vor 7.0 nachzuahmen, fügt FileMaker Pro 11 bei der Dateikonvertierung nach bestimmten "Script ausführen"- und "Gehe zu Bezugsdatensatz"-Scriptschritten den Scriptschritt "Fenster aktivieren" ein. Um das gewünschte Fensterverhalten zu erzielen, müssen Sie eventuell Scriptschritte "Fenster aktivieren" einfügen oder löschen.
Weiterführende Themen 
Fenster aktivieren Scriptschritt