Schließen von Fenstern und Dateien
Sie können FileMaker Pro-Fenster und -Dateien wie in den meisten Windows- und Mac OS-Programmen schließen. FileMaker Pro speichert Ihre Änderungen, während Sie arbeiten und wenn Sie eine Datei schließen.
Informationen zum Beenden von FileMaker Pro finden Sie unter Beenden von FileMaker Pro.
So schließen Sie ein Fenster:
 •
 •
 •
Mac OS: Klicken Sie auf das rote Schließfeld in der linken oberen Ecke des Dokumentfensters.
 •
Wählen Sie Datei (Windows) bzw. Ablage (Mac OS) > Schließen.
So schließen Sie eine Datei:
Verwenden Sie die obigen Prozeduren, um alle geöffneten Fenster für eine Datei zu schließen.
Hinweise
 •
Selbst wenn Sie eine Datei schließen, kann diese als verdeckte Datei geöffnet bleiben, wenn das Fenster einer anderen Datei Daten aus dieser Datei anzeigt. (Ein anderes Fenster kann z. B. Bezugsdaten aus der Datei anzeigen, die Sie schließen wollten.) FileMaker Pro schließt die Datei, wenn Sie alle abhängigen Fenster schließen.
 •
Greifen einer oder mehrere Clients auf die Datei zu, die Sie schließen wollen, müssen zuerst diese Clients die Datei schließen, damit Sie sie schließen können.
Weiterführende Themen 
Öffnen von Dateien
Fehlerbehebung beim Schließen von Dateien
Schließen gemeinsam genutzter Dateien