Importieren von eigenen Funktionen (FileMaker Pro Advanced)
Sie können eigene Funktionen aus anderen FileMaker-Dateien importieren. Sie können eigene Funktionen auch innerhalb einer Datei oder zwischen Dateien kopieren und einfügen. Informationen finden Sie unter Verwenden eigener Funktionen (FileMaker Pro Advanced).
Wenn Sie eine eigene Funktion importieren, löst FileMaker Pro automatisch Abhängigkeiten auf, wenn eigene Funktionen andere eigene Funktionen aufrufen.
So importieren Sie eigene Funktionen:
1.
2.
Wählen Sie Datei (Windows) bzw. Ablage (Mac OS) > Verwalten > Eigene Funktionen.
3.
4.
5.
Wenn Sie zur Eingabe eines Kontonamens und eines Passworts aufgefordert werden, wenn die Datei geöffnet wird, geben Sie das Passwort ein und klicken dann auf OK.
Weitere Informationen finden Sie unter Öffnen von passwortgeschützten Dateien.
6.
Tipp  Halten Sie Strg (Windows) bzw. die Befehlstaste (Mac OS) gedrückt und klicken Sie, um nicht benachbarte Funktionen auszuwählen, oder halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um benachbarte Funktionen auszuwählen.
7.
Das Dialogfeld "Importzusammenfassung" wird geöffnet.
8.
Klicken Sie auf Protokolldatei öffnen, um die Importprotokolldatei anzuzeigen, oder klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld "Importzusammenfassung" zu schließen.
Hinweis  Die spezielle Funktion, die Sie importiert haben, wird am Ende der Liste angezeigt. Wenn FileMaker Pro feststellt, dass diese Funktion im Kontext der Zieldatei ungültig ist (z. B. eine abhängige Funktion, ein Feld oder eine Kalkulation in der Zieldatei fehlt oder die Funktion einen Verweis auf einen ungültigen Feldtyp enthält), wird die importierte Funktion mit Kommentarzeichen umgeben (/*<funktionsdefinition>*/). Weitere Informationen finden Sie unter Abhängigkeitsregeln für eigene Funktionen (FileMaker Pro Advanced).
9.
Hinweise
 •
Wenn Sie eigene Funktionen aus einer anderen Datei importieren und dann auf Abbrechen klicken, um das Dialogfeld "Angepasste Menüs verwalten" zu schließen, werden alle im Dialogfeld vorgenommenen Änderungen verworfen und die importierten Funktionen aus der Datei entfernt.
 •
Wenn Sie einen laufenden Import vor seiner Beendigung abbrechen, müssen alle vor dem Abbruch importierten Funktionen manuell aus der Zieldatei entfernt werden.
 •
 •
FileMaker Pro Advanced steht eventuell nicht in allen Sprachen zur Verfügung, in denen FileMaker Pro ausgeliefert wird.
Weiterführende Themen 
Erläuterung der eigenen Funktionen (FileMaker Pro Advanced)
Verwenden eigener Funktionen (FileMaker Pro Advanced)
Funktionen (Kategorienliste)
Funktionen (alphabetische Liste)