TabellenIDs
Zweck 
Liefert eine Liste aller Tabellen-IDs in Dateiname, getrennt durch Absatzende-Zeichen.
Format 
TabellenIDs ( Dateiname )
Parameter 
Dateiname - Name einer geöffneten Datenbankdatei (lokal oder remote).
Wichtig  Informationen über Parameter mit Textliteralen finden Sie unter Designfunktionen.
Zurückgegebener Datentyp 
Text
Ursprung in 
FileMaker Pro 6.0 oder früher
Beschreibung 
Jede Tabellen-ID ist eindeutig. Die ID ist auch unabhängig vom Erstellungszeitpunkt einer Tabelle: Die erste Tabelle kann den kleinsten, mittleren oder größten Wert haben.
Beispiele 
TabellenIDs ( "Universitätsdatenbank" ) ergibt
1065089
1065090
für die Datenbankdatei "Universitätsdatenbank", wenn für die Datei zwei Tabellen definiert wurden.
Weiterführende Themen 
Funktionen (Kategorienliste)
Funktionen (alphabetische Liste)
Erläuterung von Formeln
Erläuterung von Funktionen
Definieren von Formelfeldern
Verwenden von Operatoren in Formeln