Hole ( HostName )
Zweck 
Gibt den registrierten Namen des Computers zurück, der die Datenbankdatei bereitstellt.
Format 
Hole ( HostName )
Parameter 
Keine.
Zurückgegebener Datentyp 
Text
Ursprung in 
FileMaker Pro 6.0 oder früher
Beschreibung 
Auf dem Computer, der die Datenbankdatei bereitstellt:
 •
Windows XP: Wählen Sie Start > Systemsteuerung > Leistung und Wartung > System und klicken Sie dann auf Computername. Vollständiger Computername zeigt den aktuell registrierten Namen an.
 •
Windows Vista: Wählen Sie Start > Systemsteuerung > System und Wartung > System. Vollständiger Computername zeigt den aktuell registrierten Namen an.
 •
Mac OS: In der Systemeinstellung "Sharing" zeigt Computername den aktuell registrierten Namen an.
Hinweise
 •
Wenn die aktuelle Formel gespeichert wird und Sie ihren Kontext angeben, wird diese Funktion auf der Basis dieses Kontexts berechnet. Andernfalls wird sie auf der Basis des Kontexts des aktuellen Fensters berechnet.
 •
Beispiele 
Gibt Alfred Jäger zurück, wenn Alfred Jäger der registrierte Name des benutzten Hostcomputers ist.
Weiterführende Themen 
Funktionen (Kategorienliste)
Funktionen (alphabetische Liste)
Erläuterung von Formeln
Erläuterung von Funktionen
Definieren von Formelfeldern
Verwenden von Operatoren in Formeln