Hole ( ScriptErgebnis )
Zweck 
Gibt das Scriptergebnis aus einem ausgeführten Teilscript zurück.
Format 
Hole ( ScriptErgebnis )
Parameter 
Keine.
Zurückgegebener Datentyp 
Text, Zahl, Datum, Uhrzeit, Zeitstempel, Medien
Ursprung in 
FileMaker Pro 8.0
Beschreibung 
Verwenden Sie diese Funktion als Teil einer Formel, die in einem Script ausgewertet wird. Wenn ein Teilscript kein Ergebnis zurückgibt, dann ist der Inhalt des Scriptergebnisses leer
Beispiele 
Im folgenden Beispiel gibt das Script "Kunden suchen" die Ergebnisse einer Suchabfrage zurück, wenn es vom Script "Berichte erstellen" aufgerufen wird. Das Script "Kunden suchen" verwendet das optionale Scriptergebnis des Scriptschritts "Aktuelles Script verlassen". Das Script "Berichte erstellen" verwendet Hole ( ScriptErgebnis ), um zu bestimmen, welche weiteren Scriptschritte basierend auf dem in Hole ( ScriptErgebnis ) gespeicherten Ergebnis ausgeführt werden sollen.
Kunden suchen
Fehleraufzeichnung setzen [Ein]
Ergebnismenge suchen [Wiederherstellen]
Neuer Datensatz/Abfrage
Aktuelles Script verlassen [Ergebnis: Hole ( AnzahlGefundeneDatensätze ) < 10
Berichte erstellen
Script ausführen [Kunden suchen]
Wenn [Hole ( ScriptErgebnis ) = 0]
Eigenes Dialogfeld anzeigen ["Sie haben bereits 10 Datensätze erstellt."]
Ende (wenn)
Weiterführende Themen 
Funktionen (Kategorienliste)
Funktionen (alphabetische Liste)
Erläuterung von Formeln
Erläuterung von Funktionen
Definieren von Formelfeldern
Verwenden von Operatoren in Formeln