Hole ( TriggerTastendruck )
Zweck 
Gibt eine Zeichenkette zurück, bestehend aus den Zeichen, die einen Script-Trigger BeiObjektTastendruck oder BeiLayoutTastendruck ausgelöst haben. Es können mehrere Zeichen zurückgegeben werden, wenn die Eingabe von einem Input Method Editor (IME) kommt.
Format 
Hole ( TriggerTastendruck )
Parameter 
Keine.
Zurückgegebener Datentyp 
Text
Ursprung in 
FileMaker Pro 10.0
Beschreibung 
Gibt einen Wert zurück, wenn ein Script ausgeführt wird, das von einem Script-Trigger BeiObjektTastendruck oder BeiLayoutTastendruck oder der Ausführung eines Scripts, das vom ausgelösten Script aufgerufen wurde, ausgelöst wurde; andernfalls wird eine leere Zeichenfolge zurückgegeben.
Beispiele 
Der folgende Code zeigt den Text Eingabe wird verarbeitet..., wenn ein Zeilenschalter eingegeben wird:
Wenn [ Code ( Hole ( TriggerTastendruck ) ) = 13 ]
Eigenes Dialogfeld anzeigen ["Eingabe wird verarbeitet..."]
Ende (wenn)
Hinweis
Informationen dazu, wie Funktionen auf Host und Clients unterschiedlich ausgewertet werden, suchen Sie in der FileMaker Knowledge Base unter www.filemaker.com/kb.
Weiterführende Themen 
Funktionen (Kategorienliste)
Funktionen (alphabetische Liste)
Erläuterung von Formeln
Erläuterung von Funktionen
Definieren von Formelfeldern
Verwenden von Operatoren in Formeln