Unterstützte Dateiformate für Import und Export
FileMaker Pro und viele Anwendungsprogramme, mit denen Sie Daten austauschen wollen, verwenden proprietäre Dateiformate. Um Daten auszutauschen, müssen Sie die Daten aus einer Anwendung in einem Format exportieren, das andere Anwendungen importieren können. Wenn Sie Daten mit einem anderen Anwendungsprogramm austauschen, prüfen Sie die Dokumentation, die mit dem Programm geliefert wurde, um ein gemeinsames zwischengeschaltetes Dateiformat zu bestimmen, das sowohl FileMaker Pro als auch das andere Programm unterstützt.
FileMaker Pro unterstützt die in der nachfolgenden Tabelle aufgeführten Dateiformate für Import und Export. FileMaker importiert und exportiert die meisten Formate. Aber einige Formate können nur importiert/konvertiert oder exportiert werden.
Die meisten Dateiformate unterstützen nur die Datenkonvertierung und importieren oder exportieren keine Formatierung wie Schrift, Größe, Stil und Farbe. Einige der Formate exportieren oder konvertieren Feldnamen und Feldtypen. Details zu einem bestimmten Format erhalten Sie, wenn Sie auf die entsprechende Verknüpfung in der nachfolgenden Tabelle klicken.
 
Dateiname
erweiterung
Import/Konvertierung
oder Export
 •
 •
Das Format wird auch als kommagetrennte Werte oder Comma-Separated Values (CSV) bezeichnet.
 •
 •
Import aus früheren Versionen (3.0 und höher), nachdem Sie die Datei in das aktuelle Dateiformat konvertiert haben.
 •
 •
Exportiert Daten als HTML-Tabelle für die Verwendung als statische Web-Seite.
 •
Ideales Exportformat für die Erstellung von Serienbriefen in einer Textverarbeitung.
 •
Microsoft Excel 2008 für Mac OS X unterstützt das gleiche Dateiformat (.xlsx) wie Microsoft Excel 2007 für Windows.
 •
Funktioniert mit den meisten Anwendungen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Format zu verwenden ist, versuchen Sie zuerst dieses.
 •
Zusätzlich zu XML-Dateien können Sie das XML-Datenergebnis einer http-Abfrage importieren.
Sie können auch folgende Aktionen ausführen:
 •
 •
Mac OS: Import von Fotos von einer Digitalkamera. Informationen finden Sie unter Importieren von Fotos von einer Digitalkamera oder einem anderen Gerät (Mac OS).
 •
 •
Import aus ODBC-Datenquellen und Verwendung von FileMaker Pro als ODBC-Datenquelle, um FileMaker Pro-Daten bereitzustellen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Querys an eine ODBC-Datenquelle von FileMaker Pro und Gemeinsame Benutzung von FileMaker Pro-Daten über ODBC oder JDBC.
 •
Richten Sie wiederkehrende Importe ein, damit FileMaker Pro Daten automatisch aktualisiert, wenn Sie das erste Mal importierte Daten in einer Datei anzeigen, oder damit Sie ein Script zur Aktualisierung von Daten nach Bedarf verwenden können. Daten, die über wiederkehrenden Import importiert werden, sind in FileMaker Pro schreibgeschützt. Informationen finden Sie unter Einrichten von wiederkehrenden Importen.
 •
Veröffentlichen von FileMaker Pro-Datenbankdateien als Web-Seite. Informationen finden Sie unter Veröffentlichen von Datenbanken im Web.
 •
Speichern eines Layouts als PDF-Datei, die später als leeres Formular verwendet werden kann. Informationen finden Sie unter Speichern und Senden von Datensätzen als PDF-Datei.
Themen in diesem Abschnitt
Kommagetrenntes Textformat
dBASE III und IV DBF-Format
FileMaker Pro-Format
HTML-Tabellenformat
Serienbriefformat
Microsoft Excel-Format
Tabulatorgetrenntes Textformat
XML-Format
XML FMPDSORESULT-Grammatik
XML FMPXMLRESULT-Grammatik