Drucken von OLE-Objekten (Windows)
Wenn Sie eine Datenbank drucken, die verknüpfte OLE-Objekte enthält, werden die Objekte mit der Datenbank gedruckt. Sie können dann die Objekte entweder in ihrem aktuellen Zustand drucken oder die Verknüpfungen aktualisieren, bevor Sie sie drucken.
Hinweis  Das Aktualisieren von Verknüpfungen kann abhängig von Anzahl und Komplexität der Verknüpfungen einige Zeit beanspruchen.
So aktualisieren Sie Verknüpfungen vor dem Drucken:
1.
Wählen Sie Datei (Windows) bzw. Ablage (Mac OS) > Drucken.
2.
Wählen Sie im Dialogfeld "Drucken" die Option Alle Verknüpfungen vor Druck aktualisieren.
Alle automatischen und manuellen Verknüpfungen in Ihrer Datenbank werden aktualisiert und reflektieren die aktuellste Ansicht von OLE-Objekten.