Bearbeiten von Script-Zugriffsrechten
Berechtigungen können den Zugriff auf Scripts in einer Datei beschränken. Für eine Datei können Sie Folgendes festlegen:
 •
Zugriffsrechte für alle Scripts: Sie können Anzeige, Erstellen und Ändern von Scripts erlauben oder untersagen. Sie können auch alle Scripts in einer Datei ausblenden, damit sie mit der Berechtigung nicht ausgeführt werden können.
 •
Spezielle Zugriffsrechte für einzelne Scripts: Sie können für jedes Script festlegen, ob es änderbar ist. Sie können ein Script auch ausblenden, um zu verhindern, dass es mit der Berechtigung ausgeführt wird.
Hinweis  Zwar erlauben einige der nachstehend beschriebenen Script-Zugriffsrechte das Ausführen von Scripts, jedoch bestimmen die durch die Berechtigung erlaubten Aktionen, ob die Scriptschritte erfolgreich ausgeführt werden. Wenn z. B. eine Berechtigung den Zugriff auf das Feld "Gehalt" nicht erlaubt, schlägt ein Script mit dem Scriptschritt Gehe zu Feld ["Mitarbeiter::Gehalt"] fehl. Der Verfasser des Scripts kann Konflikte mit Zugriffsrechten durch Aktivieren der Option Script mit vollen Zugriffsrechten ausführen im Fenster "Script bearbeiten" umgehen. Sie können mehrere Fenster "Script bearbeiten" gleichzeitig öffnen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Bearbeiten von Scripts.
So bearbeiten Sie Script-Zugriffsrechte:
1.
Öffnen Sie das Dialogfeld "Berechtigungen bearbeiten". Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen neuer Berechtigungen bzw. Bearbeiten bestehender Berechtigungen.
2.
Um Zugriffsrechte für alle Scripts in einer Datei festzulegen, wählen Sie für Scripts die Option Alle veränderbar, Für alle nur Anzeige oder Für alle keinen Zugriff. Diese Optionen erlauben bzw. untersagen das Folgende:
 
Alle
veränderbar
Alle
nur ausführbar
Für alle
keinen Zugriff
Anzeigen von Scriptnamen im Menü "Script"
(außer denjenigen, für die In Menü aufnehmen im Dialogfeld "Scripts verwalten" deaktiviert ist)
Öffnen des Dialogfelds "Scripts verwalten", um Scripts anzuzeigen, zu erstellen, zu gruppieren, zu filtern, zu bearbeiten, zu duplizieren, zu löschen und zu drucken
3.
Um für jedes Script in der Datei einzelne Zugriffsrechte festzulegen, wählen Sie unter Scripts die Option Eigene Berechtigungen. Wählen Sie im Dialogfeld "Eigene Berechtigungen für Scripts" jedes Script aus (oder wählen Sie Jedes neue Script, um die Zugriffsrechte für alle später erstellten Scripts festzulegen) und legen Sie die gewünschten Zugriffsrechte fest. Wenn Sie die Zugriffsrechte für einzelne Scripts eingestellt haben, klicken Sie auf OK.
 
Im Dialogfeld "Eigene
Berechtigungen für Scripts"
Ausführen, Anzeige, Bearbeiten, Drucken und Löschen des Scripts erlauben. (Auch Export des Scripts in andere Datenbankdateien zulassen.)
Wählen Sie für Zugriffsrecht die Option Veränderbar.
Hinweise  Selbst wenn das Script änderbar ist, können Sie kein Script ändern, das mit voller Zugriffsberechtigung abläuft, es sei denn, Ihr Konto verfügt über die Berechtigung "Voller Zugriff". Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Bearbeiten von Scripts.
Nur Ausführen des Scripts erlauben. (Anzeige des Scripts im Dialogfeld "Scripts verwalten" untersagen.)
Wählen Sie für Zugriffsrecht die Option Nur ausführbar.
Ausführen oder Anzeigen des Scripts untersagen. (Der Scriptname erscheint nicht im Menü "Scripts".)
Wählen Sie für Zugriffsrecht die Option Kein Zugriff.
Aktivieren Sie Erstellung von neuen Scripts zulassen.
Tipp  Sie können auch einzelne Zugriffsrechte für mehrere Scripts gleichzeitig festlegen, indem Sie zuvor mehrere Scripts im Dialogfeld "Eigene Berechtigungen für Scripts" auswählen. Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgenden Hinweisen.
4.
Einzelheiten über die verschiedenen Zugriffsrechte finden Sie in einem oder mehreren der folgenden Themen:
 •
 •
 •
 •
 •
5.
6.
 •
Wenn Sie Ihre Bearbeitung der Konten und Berechtigungen abgeschlossen haben, klicken Sie auf OK. Geben Sie in das anschließend geöffnete Dialogfeld einen Kontonamen und ein Passwort ein, für das die Berechtigung "Voller Zugriff" aktiviert ist, und klicken Sie dann auf OK.
 •
Hinweise
 •
Im Dialogfeld "Eigene Berechtigungen für Scripts" gibt die Spalte "Hinweise" an, welche Scripts mit vollen Zugriffsrechten ausgeführt werden. Abhängig von den Aktionen dieser Scripts sollten Sie in bestimmten Berechtigungen die Rechte Nur ausführbar oder Kein Zugriff aktivieren. Weitere Informationen über das Ausführen von Scripts mit vollen Zugriffsrechten finden Sie unter Erstellen und Bearbeiten von Scripts.
 •
Sie können im Dialogfeld "Eigene Berechtigungen für Scripts" mehrere Scripts auswählen, um Zugriffsrechte für mehrere Scripts gleichzeitig festzulegen:
 •
Um mehrere Scripts auszuwählen, halten Sie Strg (Windows) oder Befehl (Mac OS) gedrückt und klicken Sie auf jeden Scriptnamen.
 •
Um mehrere benachbarte Scripts auszuwählen, klicken Sie auf das erste Script und halten Sie dann die Umschalttaste gedrückt, während Sie auf das letzte Script im Bereich klicken.
 •
 •
Um die Liste der Scripts im Dialogfeld "Eigene Berechtigungen für Scripts" zu sortieren, klicken Sie auf eine der Spaltenüberschriften, um die Liste nach dieser Spalte zu sortieren. Um zwischen aufsteigender und absteigender Reihenfolge umzuschalten, klicken Sie erneut auf die Spaltenüberschrift.