Festlegen der Schrifteinstellungen
Verwenden Sie die Schrifteinstellungen, um die Standardschrift für einen bestimmten Eingabetyp und andere Schriftoptionen festzulegen.
Eingabetypen sind Scripts, die Sprachen nach ihren Schriftsystemen kategorisieren. Der Eingabetyp "Westlich/Lateinisch" wird beispielsweise für Englisch, Französisch, Italienisch und andere Sprachen verwendet. Chinesisch verfügt über zwei Eingabetypen: Kurzzeichen und Langzeichen.
So legen Sie Schrifteinstellungen fest:
1.
 •
Windows: Wählen Sie Bearbeiten > Einstellungen.
 •
Mac OS: Wählen Sie FileMaker Pro > Einstellungen.
2.
Klicken Sie auf das Register Schrift und legen Sie dann die gewünschten Optionen fest.
 
Wählen Sie einen Eingabetyp aus der Liste und dann eine Schrift aus dem Einblendmenü Schrift angeben.
Zu einer Eingabemethode wechseln, die dem Eingabetyp der Schrift bei der Eingabe in jedem Feld entspricht
Aktivieren Sie Bei Feldaktivierung Eingabe m. Schrift synchronisieren.
Hinweis  Sie können auch die Eingabemethode für einzelne Felder in Layouts festlegen. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen der Texteingabemethode für Felder.
Wenden Sie Schriftänderungen nur auf Zeichen an, die es in der neuen Schrift gibt (wenn ein bestimmtes Zeichen nicht in der neuen Schrift existiert, wird seine Schrift nicht geändert, so dass es immer noch richtig dargestellt werden kann).
Aktivieren Sie Schriftfixierung verwenden.
Hinweis  Das Auswählen von Schriftfixierung verwenden ist nur erforderlich, wenn Sie Felder verwenden, die mehrere Eingabearten wie lateinischen und japanischen Text im gleichen Feld enthalten. Wenn Sie die Eingabearten in Feldern nicht mischen, sollten Sie diese Option nicht aktivieren. Dateneingabe und -bearbeitung sind etwas schneller, wenn die Schriftfixierung ausgeschaltet ist.
3.