FileMaker Cloud

Der sichere, zuverlässige Zugang zu Ihren eigenen Apps in der Cloud

Nutzen Sie einfach von unterwegs gemeinsam mit Ihrem Team Daten in der Cloud. Das neue FileMaker Cloud bietet mithilfe von FileMaker Pro, FileMaker Go und FileMaker WebDirect einen sicheren, zuverlässigen Zugang zu Ihren eigenen Apps – komplett ohne administrativen Aufwand. FileMaker Cloud läuft in der Amazon Web Services (AWS) Cloud und wird über den AWS Marketplace angeboten.

Warum FileMaker Cloud?

Holen Sie sich die Einfachheit, die Performance und die Zuverlässigkeit, die Sie von FileMaker Server gewöhnt sind und erwarten, ohne Zeit und Ressourcen für die Wartung eines internen Servers aufwenden zu müssen. Die Vorteile der Verwendung von FileMaker Cloud sind:

  • minimaler administrativer Aufwand
  • niedrige Einstiegskosten
  • sofortiger Einsatz
  • unmittelbare Skalierbarkeit

Neue Funktionen in FileMaker Cloud

Mit FileMaker Cloud 1.16.0 verfügen Sie über diese innovativen neuen Funktionen:

FileMaker Data API-Testversion

Verwenden Sie während des Testzeitraums FileMaker-Daten in anderen häufig genutzten Programmen und Diensten dank der REST-basierten FileMaker Data API in FileMaker Cloud.

Tableau Web Data Connector für FileMaker

Visualisieren Sie Ihre FileMaker-Daten mit der Testversion des Tableau Web Data Connector für FileMaker noch ansprechender. Der Connector ist ein FileMaker Data API für die Integration mit Tableau Desktop.

FileMaker Admin API-Testversion

Lassen Sie sich bei Verwaltung und Administration Ihrer eigenen Apps mit der REST-basierten Testversion des FileMaker Admin API in FileMaker Cloud helfen. Erstellen Sie Nachrichten und Scriptpläne, öffnen und schließen Sie Ihre Apps u.v.m.

Laden Sie Beispiele der Verwendung des FileMaker Admin API herunter.

Sehen Sie sich das FileMaker Admin API Handbuch an

Informieren Sie sich weiter über die Testversion

Der Testzeitraum für das FileMaker Data API und das FileMaker Admin API endet am 27. September 2018. Danach kann sie nicht mehr genutzt werden.

Unterstützung von OAuth 2.0 für Konten

Vereinfachen Sie das Management der Anmeldedaten mit OAuth 2.0-Identitätsdienstleistern. Verwenden Sie Ihre Amazon-, Google- oder Microsoft Azure-Anmeldedaten, um sich bei Ihren eigenen FileMaker-Apps anzumelden.

PDF-Unterstützung

Drucken und speichern Sie PDFs von Rechnungen, Etiketten, Namensschildern u. v. m. über FileMaker WebDirect.

Generieren Sie PDFs von Layouts und Daten aus FileMaker WebDirect. Sie können PDFs von Rechnungen, Etiketten, Namensschildern u. v. m. genau wie in FileMaker Pro speichern und drucken.

FileMaker Cloud-Funktionen

FileMaker Cloud bietet nicht nur die einfachste und günstigste Art, Ihre eigenen Apps zu verwalten und auszuführen, es umfasst zudem innovative neue Funktionen wie die folgenden:

Sofortiger Einsatz – weder Einrichten von Hardware noch Installation von Software erforderlich, so dass Sie in 20 Minuten oder sogar weniger loslegen können.

Netzwerksicherheit – unterstützt als Branchenstandard SSL/TLS-Verschlüsselung. enthält ein 90-tägiges Comodo SSL-Testzertifikat. Verlängern Sie das Zertifikat mit dem gleichen Host-Namen für eine Laufzeit von 1, 2 oder 3 Jahren im FileMaker Store. Oder installieren Sie Ihr eigenes SSL-Zertifikat, das sie direkt von einer Zertifizierungsstelle erworben haben.

FileMaker Cloud Admin Console – Dashboard-Ansicht Ihrer System- und App-Performance.

Benutzeroberfläche – die klare, benutzerfreundliche Gestaltung macht das Navigieren sehr einfach.

Benachrichtigungen – proaktive Nachrichten zu Systemleistung, Auslastung und Update-Verfügbarkeit.

AWS-Authentifizierungsunterstützung – authentifizierte Benutzer können sich bei der Admin Console mit ihren AWS-Benutzerdaten, bestätigt durch OAuth, anmelden.

Automatische Wartung – für eine optimale Systemeinstellung wird ein Neustart außerhalb Ihrer Geschäftszeiten durchgeführt, um Ihr Tagesgeschäft nicht zu stören.

Automatische Sicherungen – bei aktivierter automatischer Wartung wird eine täglich Sicherung automatisch erstellt und abgespeichert. Sie können zudem jederzeit Sicherungen manuell erstellen und abspeichern. Stellen Sie jederzeit Daten aus jeder gespeicherten Sicherung oder einer einzelnen Datei oder einer bestimmten Datensatzmenge aus der Sicherung wieder her.

Getrennte Einrichtung von Daten/Konfiguration – Ihre FileMaker-Dateien werden von Ihrer Instanz von FileMaker Cloud getrennt, so dass Software-Upgrades, Wartung und Neustart schneller und einfacher ausgeführt werden können.

Informieren Sie sich über FileMaker Cloud und wie Sie mit hilfreichen Videos und Anweisungen schnell und einfach loslegen können.

Videos ansehen

Ist FileMaker Cloud die richtige Wahl für Sie?

Finden Sie sich in mindestens einer dieser Szenarien wieder?

Sie müssen die Kosten der Hardware vorab unter Kontrolle haben.

Sie haben unmittelbaren oder saisonalen Bedarf, Ihren Einsatz zu skalieren.

Sie verfügen nicht über ausreichend administrative Ressourcen für eine laufende Server-Wartung.

Sie möchten Ihre Daten schützen, indem Sie sie im Notfall offsite aufbewahren.

Wenn Sie nur eines dieser Beschreibungen mit Ja beantwortet haben, ist FileMaker Cloud genau richtig für Sie!

FileMaker Cloud mit FileMaker Server vergleichen 

Nächste Schritte

Hier finden Sie einige hilfreiche Quellen für den Einstieg in FileMaker Cloud: